Sparkasse Karlsruhe  

Wer hat an der Uhr gedreht…

von Iris Alba am in Themen

…ist es wirklich schon so spät? Mit diesen Worten eröffnete die Ausbildungsabsolventin Svenja Gröning ihre Rede bei der Zeugnisübergabe. Es war ein feierlicher Moment, eingebunden in den Festakt für 19 Bankkaufleute und einen Finanzassistenten. Sie alle hatten im Januar und Februar ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Jetzt gab es die Ausbildungszeugnisse und das große Lob des Vorstandsvorsitzenden. Sparkassendirektor Michael Huber nutzte die Gelegenheit, um die jungen Kolleginnen und Kollegen auf ihre beruflichen Perspektiven hinzuweisen: „Ihnen steht der Weg für eine erfolgreiche Karriere offen.“ Besonders freute er sich über die guten Ergebnisse bei der mündlichen IHK-Prüfung. Die „Auslerner“ haben dabei bewiesen, dass sie die Ausbildungsinhalte in der Praxis umsetzen können.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und willkommen im Team!

Tags für diesen Artikel: ,








© 2018 | Eine Publikation der Sparkasse Karlsruhe