Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Wenn der Flug teurer wird als erwartet

Das Internet sorgt an vielen Stellen für Transparenz: Was kostet beispielsweise ein Flug von A nach B? Wer über ein Reiseportal geht, profitiert davon, hier die Preise mehrerer Fluggesellschaften auf einen Blick sehen und vergleichen zu können. Es ist also einfach und geht schnell, sich den günstigsten Flug herauszusuchen. Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Daten eingeben – und dann kommt der Moment des Bezahlens. Hier gibt es oft eine böse Überraschung, denn viele Fluggesellschaften verlangen eine Zusatzgebühr fürs Bezahlen. Wer beispielsweise mit der Kreditkarte bezahlt, muss oft einige Euro mehr hinlegen: Bis zu 10 Euro pro Flug sind keine Seltenheit. Das ist ärgerlich – und auch den Verbraucherschützern ein Dorn im Auge. Sie haben vor Gericht schon einige Urteile erstritten, die die Situation für den Kunden gerechter machen, doch in vielen Fällen wird trotzdem noch eine Zusatzgebühr fällig.

Wie man die Zusatzgebühr umgeht
Egal, ob man auf der Seite eines Reiseportals oder auf der Seite einer Fluggesellschaft bucht: Ein Zahlungsmittel muss immer kostenlos sein. Bei manchen Fluggesellschaften ist das beispielsweise die Lastschrift. Bei Reiseportalen ist es jedoch häufig so, dass der Flug mit Kreditkarte bezahlt werden muss – und dafür verlangen viele Fluglinien eine Gebühr. Wer also kurz vor Ende des Kaufvorgangs auf einem Portal auf zusätzliche Gebühren stößt, sollte in einem zweiten Browserfenster direkt auf der Seite der Fluggesellschaft nach dem gewählten Flug suchen. Wird er dort zum gleichen Preis angeboten, können Sie ihn unter Umständen mit Lastschrift kostenlos bezahlen – und das gesparte Geld besser ausgeben.

Falls Ihnen das zu umständlich ist, sollten Sie sich im Vorfeld auf den Hilfeseiten der Portale informieren, welche Zahlungsmittel kostenlos angeboten werden. Sie sparen damit bares Geld! Wählen Sie dann die Internetseite, auf der der Flugkauf am günstigsten ist. Und noch ein Tipp: Buchen Sie den Flug nicht unter Zeitdruck. Denn dann nehmen Sie sich nicht die Zeit, die Bezahlmodalitäten zu vergleichen. In solch einem Fall passiert es am ehesten, dass man für einen Flug unnötig tief in die Tasche greift.