Sparkasse Karlsruhe  

Einkaufsgeld von Sparkasse und paydirekt

von Irmgard Duttenhofer am in Themen

Tahsin Yilmaz erlebte einen besonders guten Start ins neue Jahr. Er gewann beim paydirekt-Gewinnspiel der Sparkassen-Finanzgruppe Einkaufsgeld in Höhe von 500 Euro. Diesen Betrag kann der Gewinner als verspätetes Weihnachtsgeschenk jetzt bei allen paydirekt-Händlern einlösen.

paydirekt ist der neue Bankenstandard für Zahlungen im Internet und das einzige Online-Bezahlverfahren, das direkt mit dem Girokonto verknüpft ist. Dem Online-Handel bietet paydirekt eine Zahlungsgarantie und einfache Prozesse. Tahsin Yilmaz hatte sich für diesen Bezahldienst registrieren lassen und damit eine glückliche Entscheidung getroffen.

Insgesamt wurde beim paydirekt-Gewinnspiel Einkaufsgeld im Gesamtwert von 500.000 Euro verlost. Den symbolischen Scheck an den glücklichen Gewinner (Bildmitte) überreichten Filialleiter Torsten Seitz (l.) und Filialdirektor Benjamin Rieth (r.)  in der Sparkassenfiliale Mühlburg.

Tags für diesen Artikel: , ,








© 2017 | Eine Publikation der Sparkasse Karlsruhe