Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Heimattage Baden-Württemberg 2017 in Karlsruhe

Heimat – ein Ort, ein Gefühl, eine Stadt?

Seit 1978 werden die Heimattage in verschiedenen Städten oder Gemeinden in Baden-Württemberg gefeiert. Im Vordergrund steht hierbei die Stärkung des Wir-Gefühls und die Liebe zur eigenen Heimat.

Dieses Jahr wurde die bunte und lebendige Festreihe, die Tradition und Moderne miteinander verbindet, am 06. und 07. Mai in Karlsruhe gefeiert. Wir, die Auszubildenden der Sparkasse Karlsruhe, waren hautnah dabei und konnten diese Feier kreativ mitgestalten.

Um wichtige organisatorische Abläufe zu besprechen, wurden alle Helfer zu einem Kick-Off-Treffen eingeladen und die geplanten Aktionen vorgestellt. Zudem bildeten wir ein Digitalisierungsteam, um unsere Kunden und Kundinnen über die Vorteile des Online-Bankings zu informieren.

Nicht nur die Erwachsenen konnten von der Präsenz der Sparkasse profitieren, sondern auch unsere jüngsten Besucher. Um diese kümmerte sich das Kinderbastelteam. Mit kräftiger Unterstützung von Nicole Wittemann, Inhaberin des Kinderveranstaltungsservices Kunstbox, wurde den Kindern eine kreative Bastelaktion angeboten.

Um die Fächerstadt Karlsruhe zu symbolisieren, hatten alle Kinder die Möglichkeit, Holzfächer nach Lust und Laune zu gestalten. Damit sie sich richtig „austoben“ konnten, wurden Wachsmalkreide, Filzstifte, Flüssigfarbe, Glitzer, verschiedene Motive und jede Menge Bastelkleber zur Verfügung gestellt. Während die Kleinen fleißig am Basteln waren, kümmerte sich das Digitalisierungsteam um die Eltern. Diese freuten sich zum einen über die Informationen zum sicheren Umgang mit dem Online-Banking, zum anderen über ein kleines Präsent in Form eines Multifunktionstuchs für ihr Tablet oder ihren Computer zu Hause.

Regen und Sturm – so begann der Sonntag auf dem Karlsruher Schlossplatz. Nach einem zunächst schleppenden Beginn wurde der Andrang an unserem Stand im Laufe des Tages glücklicherweise immer stärker. Der Grund dafür könnte auch der verkaufsoffene Sonntag in Karlsruhe gewesen sein, der tausende von Besuchern angelockt hat.

Für uns war es eine Freude in viele zufriedene Gesichter zu blicken und den Kindern beim Basteln zuzuschauen. Wir, die Auszubildenden, sind froh, dass wir die Sparkasse Karlsruhe an den Heimattagen nach außen repräsentieren und unseren Teil zum Gelingen des Events beitragen durften.

Lilli Breining
Francesca Manuguerra