Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Glücksfee beschenkt 1.866 PS-Gewinner

Mit großer Spannung erwartet wird alljährlich die PS-Sonderauslosung im November. Sorgt sie doch für einen unerwarteten Geldsegen, der danach häufig in Weihnachtsgeschenke investiert wird.

Nicht weniger als 1.866 Gewinner konnten sich im Geschäftsgebiet der Sparkasse Karlsruhe über einen überraschenden Geldeingang auf ihrem Konto freuen. Alle Preisträger teilen sich eine Gewinnsumme von 66.415 Euro.

Ganz besonders gut meinte es die Glücksfee mit zehn Hauptgewinnern. Zu ihnen zählt Horst Habermehl aus Karlsruhe. Seit 1980 hält er zwei Prämienspar-Lose. Jetzt fließen 10.000 Euro auf sein Sparkonto. Denn auf eines der beiden Lose entfiel ein Hauptgewinn und belohnte ihn für seine jahrzehntelange Treue.

Ebenfalls in Karlsruhe wohnt Gabriele Strecker. Vor fünf Jahren hat sie sich für fünf Prämienspar-Lose entschieden. Jetzt hat ihr eines der Lose einen Geldgewinn in Höhe von 5.000 Euro beschert.

Seit zehn Jahren vertraut Günther Leinweber aus Graben-Neudorf auf das Prämiensparsystem. Eines seiner beiden Lose stand bei der notariellen Auslosung auf der Gewinnerliste. 2.500 Euro wurden ihm bereits auf sein Konto überwiesen.

Ebenfalls zu den glücklichen Gewinnern zählt Olaf Malsch, Inhaber der Firma werbemittel-online.com aus Weingarten. Auch ihm hat das Prämiensparsystem Glück gebracht. Weitere Geldpreise gingen an Losbesitzer in Stutensee, Pfinztal und Karlsbad.

Die Gewinner mit ihren Beratern und Sparkassendirektor Marc Sesemann (Bildmitte) bei der Preisübergabe.

Unsere Kunden wissen, dass sie mit jedem Los nicht nur gewinnen, sondern auch sparen und Gutes tun können. „Das macht Prämiensparen so attraktiv“, so Sparkassendirektor Marc Sesemann bei der Preisübergabe.

Prämiensparen bietet nur Vorteile: Jedes Los kostet fünf Euro, wobei vier Euro am Jahresende dem eigenen Sparkonto gutgeschrieben werden. 25 Cent sind für soziale Zwecke reserviert und 75 Cent wandern in den Lostopf. Aus diesem werden Monat für Monat Geldpreise bis zu 5.000 Euro ausgeschüttet. Zweimal im Jahr gibt es Sonderauslosungen mit hohen Sach- und Geldpreisen. Die Gewinner der Herbstauslosung wurden jetzt zur Preisübergabe in die Sparkasse eingeladen.