Sparkasse Karlsruhe  

Sparkassen-Chor sorgt für festliche Stimmung

von Irmgard Duttenhofer am in Themen

Der Sparkassen-Chor bei der Spendenübergabe in der Kirche Heilig Kreuz zugunsten des Knielinger Kindergartens.

„Immer wenn es Weihnacht‘ wird“ – Dieser Musiktitel des Tiroler Komponisten Norbert Wallner gab dem Konzertprogramm, mit dem der Chor der Sparkasse Karlsruhe am dritten Adventssonntag begeisterte, seinen Namen. Die Sparkassen-Mitarbeiter gestalteten ein Benefizkonzert in der Kirche Heilig Kreuz zugunsten des Knielinger Kindergartens. Dessen Neubau soll im Herbst 2018 bezugsfertig sein, so Kindergarten-Geschäftsführer Jonas Notheis. Nur die Außenanlage ist im Budget nicht berücksichtigt.

Das Benefizkonzert sorgte deshalb als Anschubfinanzierung für den Kauf von Außenspielgeräten. Geld von der Sparkasse Karlsruhe, die Spenden der Konzertbesucher und die Bewirtung durch den Gesangverein Frohsinn Knielingen erbrachten einen Erlös von rund 1.400 Euro.

Die Kinder selbst eröffneten mit zwei Weihnachtsliedern das Konzertprogramm. Danach bewies der Sparkassen-Chor unter der Leitung von Ulrich Brückmann sowohl musikalisches Können als auch ein vielseitiges Repertoire. Gospel, Musical, das Leitthema eines schwedischen Spielfilms, festliche Gesänge und Lieder zum Mitsingen ließen Chor und Publikum breiten Raum, weihnachtliche Stimmung zu entwickeln. Ulrike Hille und Ulrich Brückmann sorgten als Solisten für besonders feierliche Zwischentöne.

Tags für diesen Artikel: , ,








© 2018 | Eine Publikation der Sparkasse Karlsruhe