Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

76 x Witz und Ironie

76 x Witz und Ironie

Wie oft haben Sie heute schon gelacht? Sicherlich viel zu wenig. Kinder lachen bis zu 400-mal am Tag, Erwachsene schaffen es selten auf 20-mal. Dabei ist Lachen die reinste Medizin.

Die Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe hat sich daher vorgenommen, das Lachen zu fördern. Und das mit Erfolg. 509 Künstlerinnen und Künstler haben ihre Arbeiten zum Thema „Witz und Ironie“ eingereicht. 76 davon hat die Kunstpreis-Jury für die Ausstellung im Sparkassen-Kundenzentrum am Europaplatz ausgewählt. In Malerei, Grafik und Mischtechnik erzeugen sie ein Wechselbad der Gefühle, von heiter und fröhlich bis nachdenklich und betroffen.

Das gilt auch für die drei Preisträger: Den mit 5.000 Euro dotierten ersten Preis erhielt Barbara Breyer aus Karlsruhe für ihr Bild „Der Komponist“. Der zweite Preis in Höhe von 3.000 Euro wurde Manshu-Rhan Park, der in Karlsruhe und Berlin lebt, für seinen „Little red monkey“ zuerkannt. Der mit 2.000 Euro dotierte dritte Preis ging an Maximilian Ostermann aus Zirndorf für seine „Familie Saubermann“. Zu sehen ist die Ausstellung bis 25. März 2020 zu den üblichen Öffnungszeiten.

Dr. Peggy Fiess
Sparkasse Karlsruhe

 

Foto:

Sparkassendirektor Michael Huber (ganz links), Laudatorin Prof. Dr. Pia Müller-Tamm (2.v.l.) und Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup (ganz rechts) freuen sich mit den Preisträgern Barbara Breyer (1. Preis), Manshu-Rhan Park (2. Preis) und Maximilian Ostermann (3. Preis) (v.l.n.r.)

(Foto: Tino Zimmermann)