Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Eine Grundbucheinsicht ist für Käufer wichtig!

eingestellt von Iris Alba am 1. Februar 2017

Wenn Sie ein Haus oder ein Grundstück kaufen wollen, sollten Sie vorher das Grundbuch einsehen. Denn dort können Rechte Dritter eingetragen sein, die Sie in der Nutzung beeinträchtigen oder den Wert der Immobilie mindern. Welche Rechte können das sein? Ein Mehr lesen

Grundbuch: von Leitungs- und Wegerechten

eingestellt von Iris Alba am 2. Mai 2016

Jeder Immobilienkauf wird in Deutschland im Grundbuch dokumentiert. Das hat zur Folge, dass nur derjenige Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung ist, der dort auch eingetragen ist. Darum sollte jeder, der Raten für die Immobilie abzahlt, auch als Eigentümer aufgelistet Mehr lesen

Denkmalgeschützte Immobilie: Das sollten Sie wissen

eingestellt von Iris Alba am 19. April 2016

Ihr Traumhaus hat einen ganz besonderen Charme – aber auch ein uraltes Bad und zugige Fenster? An einem Denkmal muss vor dem Einzug oft eine Menge gemacht werden. Und die Kalkulation der Umbaukosten ist nicht einfach. Die Auflagen sind mitunter Mehr lesen

Immobilienkauf ohne Trauschein: Das sollten Sie wissen

eingestellt von Iris Alba am 21. März 2016

Wer sich als Paar den Wunsch von der eigenen Immobilie erfüllt, denkt nicht automatisch an ein mögliches Ende der Beziehung. Dabei wäre das gerade für Partner ohne Trauschein wichtig. Denn im Unterschied zu einer Ehe ist gesetzlich nichts geregelt. Klar Mehr lesen

Wie sich Wohnungen schneller und teurer verkaufen

eingestellt von Iris Alba am 4. März 2015

In sehr guten Lagen in Deutschland gibt es derzeit kaum Immobilienangebote – weder zum Kauf noch zur Miete. Folge: Immer mehr Mieter ziehen in den Speckgürtel, immer mehr Käufer gehen dort auf Suche, denn in den Randlagen der Ballungsgebiete kann Mehr lesen

Seit Mai gibt es neue Energieausweise für Immobilien

eingestellt von Iris Alba am 16. Juni 2014

Ob ein Haus viel oder wenig Energie benötigt, lässt sich seit Mai im Energieausweis besser ablesen. Wer auf der Suche nach einer neuen Bleibe ist, sollte diesen vom Eigentümer unaufgefordert vorgelegt bekommen. Die Verbrauchswerte müssen jetzt auch in Immobilienanzeigen genannt Mehr lesen